Das Corona-Update für NRW: Mundschutz-Chaos und Schnelltest-Wucher

Virologe Prof. Dittmer klärt auf und erzählt wie es den Patient*innen aus dem Ausland geht

Erst hieß es: Ein Mundschutz bringt nichts, um sich gegen das Coronavirus zu schützen. Jetzt heißt es: Es ist doch besser, einen Mundschutz zu tragen. Ja… was denn nun? Wir fragen im Podcast nach bei einem, der es wissen muss: Prof. Ulf Dittmer, Leiter der Virologie am Universitätsklinikum Essen. Er bringt in dieser Folge aber nicht nur Klarheit ins Mundschutz-Wirrwarr, sondern gibt auch eine Einschätzung ab zu den derzeit überall neu entwickelten Corona-Test-Geräten. Er sagt: „Für das, was wir täglich testen müssen, sind sie völlig ungeeignet.“ Prof. Dittmer erzählt uns auch, warum sie gerade jetzt Patient*innen aus Italien und Frankreich aufnehmen, wie sie sie behandeln und wie es ihnen geht.

Wie geht es euch mit der Corona-Situation? Wenn ihr mögt, erzählt es uns per WhatsApp-Sprachnachricht oder auf die Mailbox: 01523 / 1041058 oder schickt uns eine Mail an hallo@nahunddirekt.de.